physiotherapie osterstrasse

120 Illus RZ physio Physiotherapie

Ambulante Physiotherapie

Wir empfehlen Ihnen verschiedene Physiotherapie Praxen und ambulante Rehazentren in unserer Umgebung. Durch gezielte Verordnung der notwendigen Maßnahmen und durch regelmäßige Kontrolluntersuchungen wird ein optimales Behandlungsergebnis erreicht.

Stationäre Rehabilitation postoperativ

Im Anschluss an größere orthopädisch-unfallchirurgische Operationen (z.B. Hüft-TEP, Knie-TEP), die wir in der Facharztklinik Hamburg durchführen, organisiert die Facharztklinik die geeignete Anschluss Rehabilitation. Diese erfolgt in der Regel als stationäre Rehabiliation in einer Rehaklinik im Hamburger Umland, alternativ auch als ambulante Reha. Kostenträger ist entweder Ihre Krankenkasse, wenn Sie Rentner sind, oder die Rentenversicherung, wenn Sie erwerbstätig sind.

Welche Kliniken für Sie infrage kommen, entscheidet meistens der Kostenträger, da dieser Verträge mit den Kliniken abgeschlossen hat. Meistens können Sie zwischen mehreren Kliniken auswählen. Der Sozialdienst in der Facharztklinik organisiert alles nötige und wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen.

Auch eine ambulante Reha in Hamburg ist häufig möglich und sinnvoll. Fragen Sie uns nach den Möglichkeiten in Ihrem speziellen Fall.

© 2017 Chirurgie Osterstraße, Hamburg