chirurgische praxis osterstrasse hamburg

120 Illus RZ Unfall Verletzungen von Kindern

Kindliche Frakturen und Weichteilverletzungen gehören zu den häufigen Folgen von Unfällen.

Unachtsamkeit und kindliche Sorglosigkeit tun ein Übriges, die schnelle Behandlung nach solchen Unfällen ist geboten, dies gilt im Besonderen im Fall von Verbrennungen und Verbrühungen.

Viele kindliche Frakturen können allein durch Ruhigstellung im Gips behandelt werden. Unabdingbar ist in jedem Fall die Vorstellung bei einem erfahrenen Chirurgen, der entscheidet, ob evtl eine Wiedereinrichtung der Fraktur oder sogar eine Operation erforderlich ist.

© 2017 Chirurgie Osterstraße, Hamburg